Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Historische Kneipentour Selm und seine Gaststätten


Zu diesem Kurs


Vom Treffpunkt am Bahnhof Selm-Dorf führt der Weg ein Stück weit über die Olfener Straße. Dort allein gab es schon vier Gaststätten. Zentrum, auch der Wirtschaften, war die Ludgeristraße in Selm-Dorf. Dort gilt es entlang der Strecke eine Vielzahl von ehemaligen Gaststättenstandorten zu entdecken. Insgesamt reicht die Bandbreite vom schicken Hotel bis zur kleinen Wellblechhütte. Da nur noch wenige Wirte zum Verweilen einladen, wird unterwegs für typische Wegzehrung gesorgt. Ab dem Kreisverkehr am Kriegerehrenmal beginnt mit dem Sandforterweg der zweite Teil des Rundgangs. Von der Distanz überschaubar, hat er dennoch eine besonders bewegte Vergangenheit mit Box- und Tanzveranstaltungen vorzuweisen. Der Rundgang schließt am Bahnhof Beifang.

Kursnr.: 17.2-00400
Kosten: 7,00 €


Termin(e)

Sa. 07.10.2017


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Selm

Willy-Brandt-Platz 2
59379 Selm

Tel.: 02592 922-0
Fax: 02592 922-830
E-Mail: vhs@stadtselm.de

Öffnungszeiten

Montag - Dienstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag:
08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Bankverbindung

Sparkasse an der Lippe
IBAN: DE87 4415 2370 0015 0001 77
BIC: WELADED1LUN

Volksbank Selm-Bork eG
IBAN: DE58 4016 5366 0100 4724 01
BIC: GENODEM1SEM

Grundbildung
ich will deutsch lernen
QM-Stempel