VHS Selm
Sie befinden sich hier:

Unbekannte Seiten der Loki Schmidt


„Helmut und Loki Schmidt – das klingt fast wie eine Einheit. Aber die Frau des ehemaligen Bundeskanzlers war nicht nur die Frau an seiner Seite oder Schirmherrin sozialer Projekte, sondern hatte auch ein eigenes Leben, das sich lohnt etwas näher betrachtet zu werden“. In ruhigem Tempo nimmt die wohlklingende Stimme von Christa Mischke Hörerinnen und Hörer mit auf die Hörreise durch das Leben der beeindruckenden Loki Schmidt. Unbekannte Seiten bekannter Frauen, unter dieser Überschrift hielt Christa Mischke bereits im Oktober 2020 vor Publikum in der Alten Synagoge in Bork ihren Vortrag. Ein Vortrag, den man gerne sein Gehör schenkt.
Nun hat Christa Mischke diesen Vortrag für die VHS-Hör-Bar auf der Webseite www.vhs-selm.de eingesprochen, damit Interessent*innen sich diesen Hör-Beitrag jederzeit anhören können.

Aus insgesamt acht kleinen, thematisch gegliederten Höreinheiten erfahren Hörerinnen und Hörer – nach einer biografischen Einführung – z.B. etwas über die Jugendlieben, Hochzeit und Familienphase, der Zeit als Lehrerin, als Kanzlergattin, als Naturforscherin und einiges aus den letzten Lebensjahren dieser beeindruckenden Frau Loki Schmidt.
So interessant es ist, unbekannte Details aus dem Leben der Hannelore Schmidt zu erfahren, so schön ist es der erfahrene on Christa Mischke zu lauschen. Denn mit ihrer geschulten Stimme weiß Frau Mischke sehr genau die Zuhörenden in ihren Erzählbann zu ziehen.

Die Hör-Bar der VHS im FoKuS Selm ist während des ersten Lockdowns entstanden und ist als digitales, kostenfreies Angebot der VHS nutzbar. In loser Folge werden weitere Beiträge eingestellt.


Zurück